PINOCCHIO

Familienstück • Sommer 2024

PINOCCHIO

nach dem Kinderbuchklassiker von Carlo Collodi

Eine Geschichte über Mut und Abenteuer

gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung

Inhaltsangabe
Pinocchio erzählt die Geschichte einer aus Holz geschnitzten Figur, die plötzlich lebendig wird und anfängt zu sprechen.

Pinocchio nennt ihn sein Vater, der Holzschnitzer Geppetto. Von Beginn an sucht Pinocchio das Abenteuer und gerät dabei zunehmend auf Abwege. Er schwänzt die Schule, wird in dubiose Geschäfte verwickelt und Freundschaften stellen sich als Feindschaften heraus. Schlussendlich kommt Pinocchio eines Tages nicht mehr nach Hause. Sein Vater Geppetto macht sich aus Sorge und Verzweiflung auf den Weg, um seinen geliebten Sohn Pinocchio zu finden. Dabei gelangt er selbst in große Gefahr. Doch Geppetto gibt die Hoffnung nicht auf…

Besetzung
Julia Debusson;

Steffen Essigbeck;

Birgit Unger;

Tobias Wagenblaß;

Altersempfehlung
ab 6 Jahren

Dauer
ca. 120 Min. inkl. einer Pause

Aufführungsrechte und Theaterfassung
Die Theaterfassung stammt von Nadine Klante und wird im Rahmen der siebten Festspielzeit (2024) der Langenargener Festspiele uraufgeführt.

Aufführungstermine 2024

Juni

Sa, 22. Juni 2024  •  15:30 Uhr
So, 30. Juni 2024  •  15:30 Uhr

Juli

So, 07. Juli 2024  •  15:30 Uhr
So, 14. Juli 2024  •  15:30 Uhr 
Do, 25. Juli 2024  •  15:30 Uhr
Mi, 31. Juli 2024  •  19:00 Uhr

August

Do, 01. Aug 2024  •  15:30 Uhr
So, 04. Aug 2024  •  15:30 Uhr

Aufführungstermine für Schulen und Kinderfreizeiten

Juni

Mo, 24. Juni 2024  •  10:00 Uhr
Di, 25. Juni 2024  •  10:00 Uhr
Do, 27. Juni 2024  •  10:00 Uhr

Juli

Mo, 01. Juli 2024  •  10:00 Uhr
Mo, 08. Juli 2024  •  10:00 Uhr
Di, 09. Juli 2024  •  10:00 Uhr
Mo, 15. Juli 2024  •  10:00 Uhr
Di, 16. Juli 2024  •  10:00 Uhr
Do, 18. Juli 2024  •  10:00 Uhr

Die Aufführungen für Schulen und Kinderfreizeiten sind ausschließlich über die Geschäftsstelle der Langenargener Festspiele buchbar. Mehr…

Kulissenführung bei Pinocchio

Hinter den Kulissen ist man nicht alle Tage. Die Langenargener Festspiele geben die Gelegenheit, besondere Orte ihres Freilichttheaters zu begehen. | Mehr…

Weitere Infos

Schauspiel

Impressionen